Direkt zu

 

Datenhosting

Das Rechenzentrum der Universität Stuttgart bietet Studenten und Dozenten für Lehrveranstaltungen und Projekte zusätzlichen Speicherplatz zur Verfügung. Dabei handelt es sich um ein freigegebenes Verzeichnis auf einem Datenserver, auf das nur die Besitzer des Verzeichnisses mit ihren Accounts explizit Zugriff haben. Das Verzeichnis ist Uni-weit und per VPN zugänglich. Wer ein Verzeichnis haben möchte, wende sich mit einer Email unter Angabe der folgenden Information an Support der studentischen Dienste:

  • Name und Vorname
  • Matrikelnummer
  • Geburtsdatum
  • Benutzername
  • Benutzernamen von Personen, die auf das Verzeichnis den Zugriff haben sollen
  • Zugriffsberechtigungen (Lesen / Schreiben) für jede Person, die auf das Verzeichnis den Zugriff haben soll
  • Gewünschter Verzeichnisname
  • Nutzungsdauer des Verzeichnisses

Beachten Sie bitte, dass wegen einer großen Anzahl an Support-Anfragen die Erstellungsdauer eines Verzeichnisses ca. eine Woche beträgt. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass Anfragen ohne oben aufgeführte Information nicht bearbeitet werden können.